Social Research & Corporate Reputation: Ipsos Public Affairs
OUR SOLUTIONS

Global Reputation Centre

Für Wirtschaftsführer, die die Reputation, Unternehmenskommunikation und die Entwicklung ihrer Unternehmenspolitik evaluieren und verbessern möchten, ist das Global Reputation Centre mit seiner speziellen Forschungs- und Beratungsexpertise ein vertrauenswürdiger Ansprechpartner.

Der Kunde im Mittelpunkt

Wir unterstützen unsere Kunden bei der

  • Bewertung ihrer Reputationsleistung im Vergleich zur Rentabilität
  • Identifizierung der Haupteinflussfaktoren bzw. Treiber für die Reputation
  • Koordination von Maßnahmen zur Bewältigung von Reputationsproblemen
  • Bewertung und Reaktion auf die Auswirkungen von Marken- oder Unternehmenskrisen

Unsere Lösungen

Unseren fundierten Ansätzen der Reputationsforschung decken ein breites Spektrum ab:

  • Bewertung der Reputationsleistung im Vergleich zur Unternehmensrendite
  • Bewältigung von Reputationsproblemen Abstimmung der CSR-Aktivitäten auf die Geschäftsziele
  • Konzentration auf die Themen, die für Ihre Reputation am wichtigsten sind, und Quantifizierung der Ergebnisse aktueller Initiativen
  • Verwendung normativer Daten, um in Abhängigkeit von Sektor und Region/Land den Zusammenhang zu liefern
  • Prüfung der optimalen Positionierung neuer Initiativen und Partnerschaften
  • Ermittlung der Erwartungen der Stakeholder für die Zukunft und Entwicklung von Strategien zur Stärkung des Vertrauens, weil vertrauenswürdige Organisationen im Krisenfall eine größere Resilienz aufweisen

Krisenmanagementforschung

Jede Krise ist einzigartig. Wenn eine Organisation einer Krise oder einer möglichen Krise gegenübersteht, ist der Zeitfaktor extrem kritisch. Krisensituationen sind oft unberechenbar und meist außerhalb der Kontrolle einer Organisation. Unser erprobtes Krisenmanagement-Team unterstützt bei der Wiederherstellung von Reputation und Vertrauen.

Fallstudien

Ein internationales Automobilunternehmen möchte die für das Vertrauen in das Unternehmen maßgeblichen Einflussfaktoren sowie Branchenthemen über 25 Länder einschätzen können. Die Studie dient der weltweiten und regionalen Generierung von Leistungsmerkmalen für das Kommunikationsteam.

Bei der jährlichen Studie eines globalen Internetunternehmens werden die Meinungen über die Unternehmensmarke im Rahmen der Reputationsrisiken untersucht. Die Forschung umfasst wichtige Reputationsmetriken, aber auch qualitative Fragen rund um die Markenpositionierung, Stärken und Schwächen, branchenbezogene und gesellschaftliche Fragen. Die Ergebnisse bilden einen wesentlichen Schwerpunkt im strategischen Planungsprozess. Darüber hinaus fließen sie in die Politik- und Botschaftsentwicklungsstrategie des Unternehmens ein und dienen als Richtschnur für die Entwicklung von Multiplikatoren.

Ein nationales Verbrauchsgüterunternehmen prüfte die Auswirkungen eines Rückrufs auf seine Marke und sein Produkt. Die Ergebnisse wurden verwendet, um eine effektive Kommunikationsstrategie und Reaktion auf das Problem zu entwickeln. Außerdem wurden die Auswirkung der Krise auf die Meinungen von verschiedenen Stakeholdergruppen über einen längeren Zeitraum verfolgt.

Gesellschaft