Inspiring Better Healthcare: Ipsos Healthcare
OUR SOLUTIONS

Ipsos Healthcare arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit Pharma- und Biotechnologieunternehmen sowie Herstellern aus dem Medizintechnik- und Diagnostik-Bereich zusammen, um das Gesundheitswesen zu verbessern. Mit über 700 Healthcare-Experten sind wir in mehr als 40 Ländern der Welt vertreten. Unsere Kunden unterstützen wir über den gesamten kommerziellen Lebenszyklus hinweg mit maßgeschneiderten qualitativen und quantitativen Lösungsansätzen bei der Ausrichtung ihrer strategischen und operativen Geschäftsentscheidungen – angefangen von der Strategiefestlegung in der Pre-Launch-Phase über zur die Markteinführung bis hin zur Leistungsoptimierung.

Integrierte Forschungskonzepte Für jeden Kunden das Beste von Ipsos: Unsere Kunden im Gesundheitswesen brauchen heutzutage keine Insellösungen mehr, sondern vielmehr ganzheitliche und innovative Forschungs-Ansätze, die fundiertes Therapiewissen mit dem Verständnis des lokalen Gesundheitsmarktes und Spitzenforschung vereinen. Für jede Fragestellung nutzen wir die geeignetsten Methoden aus unseren Ad Hoc und syndizierten Portfolios. So finden wir Lösungen, die verschiedene Datenquellen miteinander verknüpfen. Zudem suchen wir kontinuierlich nach Möglichkeiten, die neuesten Forschungstechniken aus unserem Consumer- und Kundenzufriedenheitsbereich auf den Gesundheitsmarkt zu übertragen. Unsere vier integrierten Forschungskonzepte – Commercial Strategy, Launch Excellence, Performance Optimisation und Patient Journey – verbinden die Stärken von Ipsos und ermöglichen, dass wir unsere Kunden über den gesamten Lebenszyklus der Marke beraten. Weiterlesen
Therapeutische Fachexpertise Die Tatsache, dass sich der weltweite Gesundheitsmarkt in einem stetigen Wandel befindet, hat zur Folge, dass medizinische und therapeutische Fachexpertise – sowohl auf lokaler als auch auf globaler Ebene – immer bedeutender werden. Deshalb hat Ipsos in seinen Hauptforschungsfeldern die sogenannten Global Centres of Excellence (CoEs) ins Leben gerufen: Onkologie, Autoimmunerkrankungen, Virologie, Lebererkrankungen und Impfungen, Diabetes und seltene Krankheiten sowie das Patient Center of Excellence. Die CoEs dienen dazu, Wissen zu vertiefen und es den Kunden auf der ganzen Welt zur Verfügung zu stellen sowie neue Forschungsansätze zu entwickeln. Die lokalen Ipsos Healthcare-Teams stehen mit den CoEs im kontinuierlichen Austausch und bilden bei Bedarf gemischte Projekt-Teams, um die lokale und globale Expertise optimal zu bündeln. Weiterlesen
Real World Evidence Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass Real World Evidence (RWE) sowohl immer besser verfügbar als auch immer wichtiger wird. Als Vorreiter in diesem Bereich hat Ipsos vor über 25 Jahren die syndizierten Globalen Therapie-Monitore ins Leben gerufen und verfügt aktuell über den größten Bestand an syndizierten Healthcare-Daten. Unser RWE-Portfolio beinhaltet auch spezialisierte syndizierte Dienstleistungen, Analysen und strategische Beratungen vonseiten unserer Experten im Bereich Global Evidence, Value & Access. Weiterlesen
Differenziertes Wissen Heutzutage werden unsere Kunden mit abnehmenden Budgets, zusätzlichen gesetzlichen Bestimmungen, Nutzennachweisen, zahlreichen neuen Datenquellen und vielen weiteren Faktoren konfrontiert, die zu einer nie dagewesenen Komplexität führen. Aus diesem Grund kombiniert Ipsos die Expertise aus dem Healthcare-Bereich mit Innovationen aus dem Consumer-Bereich, um unseren Kunden die Navigation in einem sich schnell verändernden Umfeld zu erleichtern. Weiterlesen