Ipsos @ Research & Results 2017

Auch in diesem Jahr werden wir wieder bei der führenden internationalen Fachmesse für Marktforschung in München vertreten sein. An unserem Stand freuen wir uns, Ihnen wieder eine ganz besondere Aktion zu bieten:

Eine Live-Demonstration, wie wir künstliche und menschliche Intelligenz effektiv verknüpfen. Erleben Sie, wie wir aus 20.000 Amazon Reviews zur digitalen Assistentin Amazon “Alexa” mit Hilfe von künstlicher Intelligenz und kognitiven Lösungen die wahren Treiber für Alexas Entwicklung am Markt identifizieren. Natürlich werden wir auch Alexa selbst um ihre Meinung bitten.  

Unter den Teilnehmern verlosen wir übrigens die neueste Entwicklung aus der Amazon Alexa Reihe: Alexa Show, die ab Mitte November auf dem deutschen Markt erhältlich ist.

 

Besuchen Sie uns an Stand 115!
 

Ipsos Experience Box auf der Research & Results 2017


Wir freuen uns auch, Sie bei einem unserer drei Workshops begrüßen zu dürfen.

Mittwoch, 25.10.2017, 10:45 - 11:30 Uhr, Raum 2

Meet the Millennials! Wie man erfolgreich mit der GenY kommuniziert.

Die Digitalisierung bietet Konsumenten eine Vielzahl neuer Mediennutzungssituationen. Eine Herausforderung für Unternehmen, die richtigen Menschen im passenden Moment mit einer relevanten Message auf der idealen digitalen Plattform anzusprechen. Wir geben Einblicke in die Mediennutzung der GenY und ihre Einstellungen zu Marken und Werbung. Wir zeigen, wie digitale Markenkommunikation im realen Umfeld getestet werden kann, um die jungen Konsumenten von heute und morgen effektiv zu erreichen.

Präsentiert von Jonathan Gable, Ipsos Connect Deutschland

Mittwoch, 25.10.2017, 16:45 - 17:30 Uhr, Raum 3

Beyond the Obvious. Mit Text Analytics und Advanced Statistics mehr aus Kundenbewertungen herausholen. 

Was treibt den Konsumenten zu besonders guten Onlinebewertungen? Wir haben Ratings von Onlineshops und Ratingplattformen mit Hilfe von Text Analytics untersucht, um mittels Algorithmen des Machine Based Learnings die Treiber zu identifizieren. An Hand verschiedener Case Studies zeigen wir, wie wir so Erkenntnisse auf der strategischen und operativen Ebene gewinnen können.

Präsentiert von Matthias Tien, Ipsos Marketing Sience Deutschland, und Stefan Maas, Ipsos Social Media Exchange Deutschland

Donnerstag, 26.10.2017, 13:30 - 14:15 Uhr, Raum 2

Mensch-Maschinen-Kombi: künstliche Intelligenz und marktforscherischer Verstand für wegweisende Erkenntnisse.

Die Fülle von Marktforschungs- und Konsumentendaten, die Unternehmen zur Verfügung stehen, wächst ins Unermessliche. Der Mensch allein kann das kaum noch bewältigen. Künstliche Intelligenz hilft Struktur in das Datenchaos zu bringen. Doch um Erkenntnisse aus diesen Strukturen zu gewinnen, braucht es den marktforscherischen Verstand. Ipsos und Market Logic zeigen in einer spannenden Live-Demo wie künstliche Intelligenz und Marktforscher Know- How wertvolle Insights generieren und aktvieren kann.

Präsentiert von Dr. Mohini  Krischke-Ramaswamy, Ipsos UU Deutschland, und Martin Rückert, VP Cognitive Computing, Market Logic

Speakers :

  • Jonathan Gable, Ipsos Connect, Deutschland

  • Matthias Tien, Ipsos Marketing Science, Deutschland

  • Stefan Maas, Ipsos SMX, Deutschland

  • Dr. Mohini Krischke-Ramaswamy, Ipsos UU, Deutschland

  • Martin Rückert, VP Cognitive Computing, Market Logic

New Services