COVID-19-Pandemie: Umfragen, Analysen und Expertenmeinungen

Nie war der Bedarf an verlässlichen Informationen als Grundlage für sichere Entscheidungen größer als in der aktuellen Corona-Krise. Vor diesem Hintergrund teilen unsere Experten an dieser Stelle die neuesten Forschungsergebnisse und Analysen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie. Es geht um Meinungen, Verhalten und Ängste in dieser Zeit. Um das richtige Fingerspitzengefühl bei Markenführung und Werbung. Um die Auswirkungen auf globale gesellschaftliche Strukturen und Werte. Und mehr.

Highlights aus dem Ipsos Fundus | Unser Serviceportfolio | Markenführung in der Krise | Umfragen | Whitepaper und Expertenmeinungen | Globale Web-Seminare | Kontakt



Highlights aus dem Ipsos Fundus
 

Corona-Angst steigt sprunghaft anJuli 2022 - Corona-Angst steigt sprunghaft an: Zum ersten Mal seit Dezember letzten Jahres ist die Sorge der Deutschen vor dem Coronavirus wieder angestiegen. Nachdem die Corona-Angst in den Vormonaten kontinuierlich schrumpfte, geben inzwischen 27 Prozent der Befragten Corona als einer ihrer größten Sorgen an.


TotimpfstoffJuli 2022 - Inaktivierter Impfstoff könnte Durchimpfungsrate erhöhen: Die Verwendung eines interaktiven Ganzvirusimpfstoffs könnte das Image der Corona-Impfung bei 19 Prozent der ungeimpften Deutschen verbessern. Das ergab eine Studie, die Ipsos im Auftrag des franz. Unternehmens Valneva durchführte.

 

ISGJuni 2022 - Infektionsschutzgesetz: Mehrheit für Verlängerung: Das Infektionsschutzgesetz zur Bekämpfung des Coronavirus läuft zum September hin aus. Mehr als jeder zweite Deutsche wünscht sich jedoch eine sofortige Verlängerung des Gesetzes. Nur jeder Fünfte will künftig ganz auf das Gesetz zu verzichten.
 

ImpfpflichtApril 2022 - Debatte um Corona-Impfpflicht: Diese Woche stimmt der Deutsche Bundestag über gleich mehrere Anträge zur Einführung einer allgemeinen Impfpflicht gegen das Coronavirus ab. Im Parlament zeichnet sich bisher keine Mehrheit für einen der Anträge ab. Und auch die Bevölkerung ist in dieser Frage gespalten.
 

2021März 2022 - Leben lernen in der neuen Wirk-lichkeit: Jahr zwei seit dem Ausbruch von SARS-CoV-2 hat sein Ende genommen. Viele Maßnahm-en wie Maskenpflicht, 2G+ oder Home Office sind inzwischen zur Routine geworden. Das subjektive Wohlbefinden hat für viele aber immer noch nicht wieder das vorpandemische Niveau erreicht.

 

BullerbüFebruar 2022 - Frustpotenzial Back to Office:  Im brandneuen Whitepaper, das Ipsos gemeinsam mit der Bertelsmann Stiftung veröffentlicht hat, erfahren Sie, warum Unternehmen spätestens jetzt aus ihrem unternehmenskulturellen Bullerbü aufwachen müssen.

 

NAWI-DJanuar 2022 - Wohlstand wieder auf Kurs, Deutsche aber weniger glücklich: Die aktuelle Dezemberwelle des Nationalen WohlstandsIndex für Deutschland (NAWI-D) zeigt, dass die Deutschen ihren persönlichen Wohlstand wieder in etwa auf dem Niveau von der letzten Erhebung vor dem Ausbruch des Coronavirus einstufen. 

 

Unser 'Covid-19 sicheres' Serviceportfolio

Wenn sich der allgemeine Lebenskontext und damit auch unser Verhalten so drastisch ändert wie derzeit im Rahmen der Covid-19 Pandemie, werden Menschen aus ihrem automatischen Rhythmus herausgerissen und sind besonders aufmerksam.
Daher ist es für Unternehmen gerade jetzt wichtig, nahe an ihren Kunden zu sein und so ihr Verhalten, aber auch ihre Wünsche, Bedürfnisse, Erwartungen und Ängste genau zu verstehen. Nutzen Sie diese Chance, um aus dieser herausfordernden Phase gestärkt hervorzugehen.

Wir unterstützen Sie gern mit unserem Serviceportfolio, das wir speziell auf die derzeitige Situation zugeschnitten haben: digital und auf soziale Distanz ausgelegt. Für weitere Details schreiben Sie uns über unser blaues Kontaktfeld am Ende dieser Seite.
 

Keep moving in turbulence



Zusätzlich zum Handbuch "Keep Moving in Turbulence":

Ipsos Essentials

Wöchentliche Erhebung, wie sich Einstellungen, Verhaltensweisen und Ängste der Bevölkerung während der Corona-Pandemie verändern. Details hier.


Covid-19 Impact Explorer

Diese Deep Dive Lösung von Synthesio, unserer Social Listening Platform, ist darauf ausgerichtet, die Einstellungs- und Verhaltenstreiber der Veränderung für Ihren Markt und Ihre Marke aufzudecken. Wir kombinieren KI-Algorithmen mit Millionen von sozialen Datensignalen, um Schlüsselthemen, aufkommende Trends, Emotionen, neue Bedürfnisse, Bedrohungen und Chancen zu erkennen und Ihnen einen neuen Horizont zu eröffnen, damit Sie frühzeitig planen und schnell handeln können. Details hier.
 

Real-time Monitoring für schnelle Entscheidungen

Gerade jetzt ist es für Marken unerlässlich, nahe bei ihrer Zielgruppe zu bleiben. Auf der Grundlage der führenden Social Listening-Plattform Synthesio und Ipsos data Science bieten unsere Tracking-Lösungen die Möglichkeit, schnell zu verstehen, was in den sozialen Medien rund um Ihre Marke vor sich geht, um JETZT zu entscheiden, was für Ihre Marken zu tun ist, damit Sie schnell, flexibel und sicher vorankommen. Mehr zum Angebot hier.

 

Mit starken Marken aus der Krise.

Drei smarte Lösungen für Ihre Markenführung


1 / Brand Mental Networks 

Wir zeigen mit einer kurzen Konsumentenbefragung auf, wie Ihr (potenzieller) Kunde unbeeinflusst über Ihre Marke und die strategischen Wettbewerber denkt und fühlt, welche Wahrnehmungsdimensionen Sie verändern oder verstärken sollten, um auch in der Post-Corona-Welt  erfolgreich zu sein und was sie auf keinen Fall machen oder kommunizieren sollten, um die Attraktivität Ihrer Marke nicht zu gefährden. Näheres zu unserer Qual/Quant-Studie hier.

2 / Market Effects 

Eine kurze Befragung ihrer Zielgruppe unterstützt Sie dabei, Ihre Marketing- und Vertriebsaktivitäten an das neue Marktumfeld anzupassen. Wir ermitteln, wie häufig und warum sich Käufer gegen Ihre eigentlich präferierte Marke entschieden haben, an welche Wettbewerber aktuelle Marktanteile verloren gehen. Außerdem finden wir heraus, wie Ihre Marke von anderen Marktanteilen gewinnen konnten und welche Marketingaktivitäten zu einer Veränderung der Kaufentscheidung beigetragen haben. Hier finden Sie unser detailliertes Angebot dazu.

3 / Brand Signals

Die Resonanz der Kunden und potenziellen Käufer auf das Marketing in der Corona Krise wird durch die üblichen statischen Trackingstudien nur in Ansätzen widergespiegelt. Ein Social Media Monitoring hingegen zeigt Veränderungen des Markenerlebens unmittelbar auf. Das funktioniert am besten, wenn Befragung und Social Media Monitoring perfekt miteinander verzahnt sind. Mehr über unsere Social Media Analyse, die direkt auf den Inhalten Ihres Markentracking aufsetzt, hier. 
 

COVID-19 New Car Purchase Impact Study

autokaufDiese Studie wurde speziell entwickelt, um in elf Kernländern den Einfluss der Corona Pandemie auf Mobilität und Kaufentscheidungen zu untersuchen. Die COVID-19 Krise beeinflusst bereits jetzt das Konsum- und Mobilitätsverhalten der Menschen, einschließlich Autokäufe in nächster Zeit, wenn nicht für immer. Wenn man als Unternehmen nicht nach der Krise vergessen sein will, muss man jetzt verstehen, wie sich Verhalten, Interessen und Einstellungen der Konsumenten mit der fortschreitenden Krise gerade verändern. Werden wir bald einem „New Normal“ gegenüberstehen? Werden nachhaltige und vertrauenswürdige Marken Vorteile haben? Wann werden die Verbraucher wieder Geld ausgeben, auch für Neuwagen? Mehr hier.


Mitarbeiterbefragungen in Krisenzeiten

MA befragungWenn sich der Arbeitsalltag ins Homeoffice verlagert, gilt es für Unternehmen, neue Arbeitsformen und Strategien für die Zusammenarbeit zu entwickeln. Dabei sollten alle Mitarbeiter mitgenommen werden. Mehr hier
 

 
 

Umfragen zur Coronavirus-Pandemie

An dieser Stelle teilen wir mit Ihnen eine Auswahl der neuesten und relevantesten Forschungsergebnisse aus globalen Ipsos-Umfragen zur Coronavirus-Pandemie. Weiter unten finden Sie darüber hinaus eine Sammlung von Ipsos Whitepapers zu den Auswirkungen der Corona-Krise auf Menschen, Märkte und Branchen - mit zahlreichen Tipps & Best Practise Cases. 

28. Juli 2022: Corona-Angst steigt sprunghaft an

29. Juni 2022: Inaktivierter Impfstoff könnte Durchimpfungsrate in Deutschland erhöhen

15. Juni 2022: Infektionsschutzgesetz: Mehrheit für Verlängerung

06. April 2022: Debatte um Corona-Impfpflicht: Vier von zehn Deutschen gegen Impfpflicht, wenig Rückhalt für Stufenmodelle

06. Januar 2022: Wohlstand nach zwei Corona-Jahren wieder auf Kurs – Deutsche aber weniger glücklich

21. Dezember 2021: Deutsche gehen optimistisch ins neue Jahr – trotz negativer Corona-, Wirtschafts- und Klimaprognosen

09. November 2021: Sorge um psychische Gesundheit steigt seit Corona

30. April 2021: Corona-Impfausweis: Umfrage zeigt gemischte Akzeptanz

18. März 2021: Generation Z Hauptverlierer der Corona-Pandemie - Zukunftsforscher Opaschowski warnt vor Langzeitfolgen

08. März: Weltfrauentag: Lohngerechtigkeit verliert durch Corona an Bedeutung, flexibles Arbeiten aktuell besonders wichtig

24. September 2020: Umdenken wegen Corona: Jeder Zweite wünscht sich persönliche Veränderungen

05. Juni 2020: Gesundheitsprobleme während der Pandemie: Deutsche leiden an Bewegungsmangel und Schlaflosigkeit

03. April 2020: Mehrheit glaubt, dass die Corona-Krise Familie und Freunde näher bringt

25. März 2020: Mehrheit der Deutschen bezweifelt, dass sich die Ausbreitung des Virus stoppen lässt

21. Februar 2020: COVID-19-Ausbruch - Mehrheit rechnet mit Folgen für Konjunktur und Finanzmärkte

12. Februar 2020: Mehrheit empfindet Coronavirus als große Bedrohung

 

Whitepaper und Expertenmeinungen
 

Whitepaper Jahrgang 2020


03. März 2022: 2021 - Leben lernen in der neuen Wirklichkeit

04. Februar 2022: Frustpotenzial Back to Office

13. Januar 2022: 10 things we've learned from the Covid-19 pandemic

03. Dezember 2021: Ipsos and UN Women study brings new light to the “shadow pandemic”

02. November 2021: Global Trends 2021: Aftershocks and continuity

21. Mai 2021: Home-Office: Eine Erfolgsstory mit Schattenseiten

01. März 2021: Service with a smile? Delivering customer experience in the face of mask wearing

01. Dezember 2020: Great expectations: Developments and Dynamics of a COVID-19 vaccine

26. Oktober 2020: Staying afloat during a crisis. How consumers & brands are surviving the 'no normal'

09. September 2020: Marketing in changing times. Reassessing the eight Motivators of purchase in the context of COVID-19

28. Juli 2020: The time is now: Telehealth and rise of virtual care

20. Mai 2020: Now what? Climate change and coronavirus

07. Mai 2020: The Impact of COVID-19 on how we eat

 

Globale Web-Seminare

Signals Episode 1  –  Lessons from the Coronavirus Crisis: Building on our series of “Signals” webinars, Ipsos continues to bring together new perspectives, based on real-life experiences and insights grounded in research. At this session we will be taking stock and reviewing just what has changed as a result of the pandemic, looking at how behaviours are evolving and considering the implications for brands.

Signals


Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen?

Unsere globalen Umfragen veranschaulichen die Entwicklung der öffentlichen Meinung zum Ausbruch von COVID-19 und die wachsende Sorge der Menschen vor den gesundheitlichen und wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie. Wenn Sie weitere Informationen darüber wünschen, wie sich diese Themen auf Ihr Unternehmen und das Verhalten Ihrer Kunden auswirken, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf über das blaue Feld unten.

Mehr zu

Gesellschaft